Kompetenz entscheidet.

Die Jurymitglieder sind:

  • Ausschuss für Wissenschaft, Hochschule, Medien, Kultur und Tourismus des sächsischen Landtags,
  • Dresden Marketing GmbH,
  • Hotel- und Gaststättenverband Sachsen (Dehoga Sachsen) e.V.,
  • Industrie- und Handelskammern Sachsen,
  • Landestourismusverband Sachsen e.V.,
  • Landesverband der Kultur- und Kreativwirtschaft Sachsen e.V.,
  • Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft, Kultur und Tourismus,
  • Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gGmbH,
  • Touristinformation Meißen (Gewinnerprojekt Sachsen geht weiter 2021),
  • Tourismus Marketinggesellschaft Sachsen mbH/ TMGS,
  • Verband Erzgebirgischer Kunsthandwerker und Spielzeughersteller.

Trägerinnen und Träger

„Sachsen geht weiter. Innovationswettbewerb Tourismus 2022“ wird von der Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH im Auftrag des Sächsischen Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus ausgelobt.

Der Landesverband der Kultur- und Kreativwirtschaft e.V. begleitet den Wettbewerb fachlich und konzeptionell. Im Projektmanagement unterstützt uns die Festunion GmbH. 

 

Partnerinnen und Partner

Weitere zentrale Partnerinnen und Partner sind die sächsischen IHKs, der DEHOGA, KREATIVES SACHSEN und der Landestourismusverband Sachsen e.V.